»»» Médoc «««

 

 

2012 Château Branas Grand Poujeaux – Moulis-en-Médoc AOC

30,00
Preis je Flasche 0,750 l (Preis/je l € 40,00) inkl. MwSt.
zzgl. eventueller Versandkosten und Transportversicherung.
In den Warenkorb

Land/Region: Frankreich/Moulis-en-Médoc

Bewertung: 18 René Gabriel

 

 

 

Alkoholgehalt: 12,8% Vol.

Hersteller: Château Branas Grand Poujeaux

Allergenhinweis: enthält Sulfite


Produktbeschreibung


Château Branas Grand Poujeaux ist ein junges Weingut und ein neuer Überflieger in Moulis-en-Médoc. Die Reben stehen zwischen Chasse-Spleen und Poujeaux und mit Stéphane Derenoncourt steht den Besitzern Carmen und Justin Onclin ein exzellenter Berater zur Seite. Undurchdringliche Farbe Violett mit fast schwarzen Reflexen. Bereits der erste Nasenkontakt beginnt mit Charme und eine sublimen Fülle, reife Brombeeren, dunkles Malz und vanillige Konturen zeigend. Im Gaumen Brombeeren zum Verschwenden, die recht üppigen Tannine sind angerundet, der faszinierende
Wein hat eine gebündeltes, langes Finale. 50% Merlot, 45% Cabernet Sauvignon, 5% Petit Verdot. Eine Meisterleistung !

Mehr anzeigen >>


2012 Château Branas Grand Poujeaux – Moulis-en-Médoc AOC

30,00Preis je Flasche 0,750 l (Preis/je l € 40,00) inkl. MwSt.
zzgl. eventueller Versandkosten und Transportversicherung.

Land/Region: Frankreich/Moulis-en-Médoc

Bewertung: 18 René Gabriel

 

 

 

Alkoholgehalt: 12,8% Vol.

Hersteller: Château Branas Grand Poujeaux

Allergenhinweis: enthält Sulfite


Produktbeschreibung


Château Branas Grand Poujeaux ist ein junges Weingut und ein neuer Überflieger in Moulis-en-Médoc. Die Reben stehen zwischen Chasse-Spleen und Poujeaux und mit Stéphane Derenoncourt steht den Besitzern Carmen und Justin Onclin ein exzellenter Berater zur Seite. Undurchdringliche Farbe Violett mit fast schwarzen Reflexen. Bereits der erste Nasenkontakt beginnt mit Charme und eine sublimen Fülle, reife Brombeeren, dunkles Malz und vanillige Konturen zeigend. Im Gaumen Brombeeren zum Verschwenden, die recht üppigen Tannine sind angerundet, der faszinierende
Wein hat eine gebündeltes, langes Finale. 50% Merlot, 45% Cabernet Sauvignon, 5% Petit Verdot. Eine Meisterleistung !


Mehr anzeigen >>


2010 Château les Grand Chenes

26,50
Preis je Flasche 0,750 l (Preis/je l € 35,33) inkl. MwSt.
zzgl. eventueller Versandkosten und Transportversicherung.
In den Warenkorb

Land/Region: Frankreich/Médoc

Bewertung: 18 René Gabriel

 

 

 

Alkoholgehalt: 12,8% Vol.

Hersteller: Château les Grand Chenes

Allergenhinweis: enthält Sulfite

 


Produktbeschreibung


Sattes Purpur-Granat, dicht in der Mitte, lila Schimmer außen. Geniales Brombeerbouquet mit dunklen Edelhölzern im tief schürfenden Untergrund. Dichter Gaumen, sattes Extrakt mit ersten Rundungen, viel Brombeeren im langen Nachklang. Grossartiger Bourgeois aus dem Magrez-Rennstall.

Mehr anzeigen >>


2010 Château les Grand Chenes

26,50Preis je Flasche 0,750 l (Preis/je l € 35,33) inkl. MwSt.
zzgl. eventueller Versandkosten und Transportversicherung.

Land/Region: Frankreich/Médoc

Bewertung: 18 René Gabriel

 

 

 

Alkoholgehalt: 12,8% Vol.

Hersteller: Château les Grand Chenes

Allergenhinweis: enthält Sulfite

 


Produktbeschreibung


Sattes Purpur-Granat, dicht in der Mitte, lila Schimmer außen. Geniales Brombeerbouquet mit dunklen Edelhölzern im tief schürfenden Untergrund. Dichter Gaumen, sattes Extrakt mit ersten Rundungen, viel Brombeeren im langen Nachklang. Grossartiger Bourgeois aus dem Magrez-Rennstall.


Mehr anzeigen >>


2010 Château Lousteauneuf

16,50
Preis je Flasche 0,750 l (Preis/je l € 22,00) inkl. MwSt.
zzgl. eventueller Versandkosten und Transportversicherung.
In den Warenkorb

Land/Region: Frankreich/Médoc

Bewertung: 91 Punkte Wine Spectator

 

 

 

Alkoholgehalt: 14% Vol.

Hersteller: Château Lousteauneuf

Allergenhinweis: enthält Sulfite


Produktbeschreibung


Der Château Lousteauneuf zeigt eine konzentrierte und gleichzeitig elegante Nase mit
Aromen von Cassis, Kirschen, Brombeeren, Zeder, Kaffee, Bleistift, Bitterschokolade,
Nelken, Pfeffer, Kardamom, Minze, Veilchen und Weißdorn. Am Gaumen fleischig,
saftig, dichte Frucht, feinwürzig, perfekter Holzeinsatz, vielschichtig, mineralisch,
elegant, viel samtenes Tannin und ein sehr langer Nachhall. trinken bis 2026.

Mehr anzeigen >>


2010 Château Lousteauneuf

16,50Preis je Flasche 0,750 l (Preis/je l € 22,00) inkl. MwSt.
zzgl. eventueller Versandkosten und Transportversicherung.

Land/Region: Frankreich/Médoc

Bewertung: 91 Punkte Wine Spectator

 

 

 

Alkoholgehalt: 14% Vol.

Hersteller: Château Lousteauneuf

Allergenhinweis: enthält Sulfite


Produktbeschreibung


Der Château Lousteauneuf zeigt eine konzentrierte und gleichzeitig elegante Nase mit
Aromen von Cassis, Kirschen, Brombeeren, Zeder, Kaffee, Bleistift, Bitterschokolade,
Nelken, Pfeffer, Kardamom, Minze, Veilchen und Weißdorn. Am Gaumen fleischig,
saftig, dichte Frucht, feinwürzig, perfekter Holzeinsatz, vielschichtig, mineralisch,
elegant, viel samtenes Tannin und ein sehr langer Nachhall. trinken bis 2026.


Mehr anzeigen >>


2015 Château Mayne Lalande

17,90
Preis je Flasche 0,750 l (Preis/je l € 23,86) inkl. MwSt.
zzgl. eventueller Versandkosten und Transportversicherung.
In den Warenkorb

Land/Region: Frankreich/Médoc

Bewertung: 18 René Gabriel

 

 

 

Alkoholgehalt: 14% Vol.

Hersteller: Château Mayne Lalande

Allergenhinweis: enthält Sulfite


Produktbeschreibung


Extrem dunkles Purpur mit lila und violetten Reflexen. Sehr würziger Beginn, erst Nelkenköpfe, dann Brombeerstauden und Cassis anzeigend, zeigt bereits nasal eine ansprechende Tiefe an. Im Gaumen mit guter Muskulatur, etwas verlangende Adstringenz, gegen das ­Finale schwarze Pfeffernoten im Extrakt und Heidelbeeren. Er hat ein großes Potential.

Mehr anzeigen >>


2015 Château Mayne Lalande

17,90Preis je Flasche 0,750 l (Preis/je l € 23,86) inkl. MwSt.
zzgl. eventueller Versandkosten und Transportversicherung.

Land/Region: Frankreich/Médoc

Bewertung: 18 René Gabriel

 

 

 

Alkoholgehalt: 14% Vol.

Hersteller: Château Mayne Lalande

Allergenhinweis: enthält Sulfite


Produktbeschreibung


Extrem dunkles Purpur mit lila und violetten Reflexen. Sehr würziger Beginn, erst Nelkenköpfe, dann Brombeerstauden und Cassis anzeigend, zeigt bereits nasal eine ansprechende Tiefe an. Im Gaumen mit guter Muskulatur, etwas verlangende Adstringenz, gegen das ­Finale schwarze Pfeffernoten im Extrakt und Heidelbeeren. Er hat ein großes Potential.


Mehr anzeigen >>